Jahreswagen banner

 

Ein EU Neuwagen? Noch besser: deutsche Neuwagen von neuwagen24.eu

Ihre Vorteile dabei:
– deutsches Recht, Qualität und zudem Garantie
– ausgezeichneter Service
– die besten Rabatte aus ganz Deutschland aussuchen
– Neuwagen sind keine Re-Importe
– volle Herstellergarantie
– Leasing, Finanzierung oder auch Barkauf

Sie überlegen, ob Sie sich einen EU Neuwagen kaufen möchten?

Bevor Sie eine Entscheidung treffen, lesen Sie erstmal diesen Beitrag zu Ende. Auch wenn die Preise von EU Neuwagen besonders günstig sind, können sich nach dem Kauf noch Folgekosten ergeben, deren Höhe das Ersparte weit übersteigen kann. Deswegen haben wir für Sie einige wichtige Informationen zu diesem Thema zusammengestellt.
Was ist ein EU Neuwagen überhaupt?
Durch den Wegfallen der Grenzen innerhalb von Europa sind sehr viele Handelsschranken gefallen.
Jetzt hat jeder EU-Bürger die freie Entscheidung, in welchem EU-Mitgliedsland er seine Ware erwerben möchte. Das gilt natürlich auch für Fahrzeuge: Der Kunde kann sich in ganz Europa das günstigste Angebot aussuchen. Entscheidet sich der Kunde für ein deutsche Fabrikant, kann er ein in Deutschland für den ausländischen Markt gebautes Fahrzeug reimportieren ( EU Neuwagen).
Vorteil dabei ist, dass er lediglich den im Reimportland üblichen Kaufpreis bezahlt, welcher sehr oft deutlich geringer als in Deutschland ist. Auf diese Weise können auch ausländische Marken als EU Neuwagenerworben werden. Dadurch gibt es viele neue Möglichkeiten, wie man ein Fahrzeug erwerben kann. Jedoch ist das Angebot so vielseitig, dass sich ein Kaufinteressent kaum ein Überblick erschaffen kann. Zudem werden über die Nachteile der EU Neuwagen meist geschwiegen.


Nachteile von EU Neuwagen
Um verstehen zu können, warum der Kauf von EU Neuwagen so heikel ist, muss man zunächst
wissen, wie der Preisunterschied im Vergleich zu deutschen Neuwagen entsteht: Diese entstehen
ausschließlich durch eine fehlende Harmonisierung nationaler Regelungen innerhalb der
Europäischen Union. Zum Tragen kommen:
– die unterschiedlichen Steuersätze
– Aussattungsunterschiede
– Unterschiede im Bezug auf die Garantie, dem Kundenservice und dem Kaufvertragsrecht Daraus resultieren folgende Nachteile für den Käufer eines EU Neuwagens:
– Durch die unterschiedlichen Steuersätze auf Neuwagen veranlassen die Händler, in Länder mit einem hohen Steuersatz billigere Autos zu liefern, damit der Endpreis noch bezahlbar
bleibt. Die Steuer sind immer dort zu bezahlen, in welchen Land das Auto zugelassen wird.
Dadurch kann der deutsche Käufer zwar bares Geld durch den niedrigen Nettopreis sparen, jedoch sollte er sich auch fragen, an welcher Stelle der Hersteller den Preisnachlass
eingespart hat.

– Die EU Neuwagen werden meist aus Ländern reimportiert, in welchen die
Garantieleistungen geringer sind als in Deutschland. Zwar ist inzwischen die Sachmängelhaftung einheitlich geregelt, dennoch ist es in einzelnen Fällen sehr schwierig,
Ansprüche gegen einen ausländischen Hersteller durchzusetzen. Dies bedeutet für den Käufer, dass er eventuelle Mängel auf eigene Rechnung bezahlen muss, was in einigen
Fällen sehr teuer sein kann. Sie sollten auch immer bedenken, dass der Kauf eines EU Neuwagens nicht den deutschen Regelungen unterliegt, sondern den Gesetzen des
Reimportlandes! Sollte Sie sich doch für einen EU Neuwagen entscheiden, sollten Sie eine Ausland-Rechtsschutzversicherung mit einem hohen Leistungsumfang abschließen und
zudem noch Reisekosten für eine eventuelle Gerichtsverhandlung im Ausland einplanen. – Die Kriterien für die Ausstattung von EU Neuwagen richten sich immer nach den
Präferenzen des Reimportlandes. Somit besteht keine Garantie dafür, dass Ihr EU Neuwagen den Standards in Deutschland entspricht. Auch dann nicht, wenn Sie einen deutschen
Fabrikaten erwerben sollten, denn die Autohersteller passen die Produktion an die nationalen Geflogenheiten an. Zudem kann auch an der Sicherheitsausstattung gespart
werden, falls Sicherheit in den betreffenden Ländern nicht groß geschrieben wird. Also kann es sein, dass Sie den Preisersparnis mit einem hohen Risiko bezahlen.
Warum neuwagen24.eu nur deutsche Neuwagen verkauft Für uns wäre es natürlich sehr leicht, auch die Vermittlung von EU Neuwagen in unserem Angebot aufzunehmen. Dennoch vezichten wir bewusst darauf, da die Nachteile von EU Neuwagen deutlich überwiegen. Wir verkaufen ausschließlich deutsche Neuwagen, welchen in Qualität,
Herstellergarantie und auch Sicherheitsausstattungen den nationalen Standards entsprechen. Zu diesen Vorteilen, kommen auch noch hohe Herstellerrabatte, welche wir für Sie aushandeln. Somit sind unsere deutschen Neuwagen viel günstiger als die EU Neuwagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok